Forex Affiliate Biz

WordPress Plugins für Affiliates

WordPress ist wohl das beliebteste CMS (Content Management System) weltweit – auch wir von Forex Affiliate Biz nutzen es für unsere Webseite. Besonders viele Affiliates setzen auf WordPress, weil sie nur wenige Kenntnisse von Programmierung und HTML haben und WordPress einfach zu bedienen ist. Das praktische an WordPress sind die vielen kostenlosen Plugins, mit denen man seine Seite aufwerten kann oder die Funktionen dieses CMS erweitern kann. Wir stellen Ihnen hier drei WordPress Plugins vor, die gerade unter Affiliates sehr beliebt sind.

All in One SEO Pack

Mit 7.5 Millionen Downloads (Stand März 2011) ist das All in One SEO Pack eines der beliebtesten Plugins überhaupt. SEO, also Suchmaschinenoptimierung, ist für die meisten Affiliates ein sehr wichtiges Thema. Und dieses kostenlose Plugin unterstützt Sie dabei. Unter anderen sind folgende zwei Funktionen damit möglich:

Titel und Description für Homepage und Artikel: Nicht alle WordPress Themes ermöglichen es, eine eigene Meta Description für die Webseite zu erstellen. Die Meta Description wird oftmals in den Suchergebnissen angezeigt:

Meta Description Beispiel

Die Meta Description lautet hier: „Liste der besten Forex Affiliate Partnerprogrammen-welche FX Broker sollen Sie als Affiliate bewerben? Wo gibt es den höchsten CPA und Rev. Share Deal?“ und gibt eine kurze Erklärung, über was die entsprechende Seite berichtet. Die Meta Description wird zwar von Google nicht verwendet, um das Ranking in den Suchergebnissen zu ermitteln, jedenfalls nicht direkt. Indirekt hilft aber eine interessante und neugierig machende Meta Description, dass mehr suchende Personen auf den Link klicken, was zu mehr Besuchern auf Ihrer Webseite führt.

Seiten Titel festlegen: Es macht oftmals Sinn, nebst dem Title des Artikels anschliessend auch noch noch die entsprechende Kategorie und den Namen der Webseite zu erwähnen (in dieser Reihenfolge). Auch das ist einfach mit dem All in One SEO Pack möglich.

Wer über wenig Programmier-Kenntnisse verfügt, kann mit diesem Plugin mit wenigen Handgriffen seine Webseite für Suchmaschinen optimieren.

Link Hopper

Das ebenfalls kostenlose Plugin Link Hopper ist so einfach wie genial. Sicher haben Sie sich auch schon daran gestört, dass Affiliate-Links „unschöne“ Links sind, wie etwa httpx://affiliates.forex-affiliate-partners.com/processing/clickthrgh.asp?tag=c_411t_124. Dieses Problem löst Link Hopper und erstellt schöne Links, die z.B. das Format ihrewebseite.de/hop/etoro aufweisen.

Nebst dem Design-Aspekt und der daraus möglicherweise resultierenden höheren Klickrate spart das Tool auch enorm viel Zeit, wenn Sie Affiliate-Links ändern wollen. Stellen Sie sich vor, Sie haben 10 verschiedene Artikel (Blog-Einträge, News, etc) zu eToro geschrieben und dort jeweils pro Artikel ein bis zwei Affiliate-Links gesetzt. Was, wen eToro nun das Forex Affiliate Backend ändert und Sie die Links ändern müssen? Mit dem Linkhopper erledigen Sie dies einmal an zentraler Stelle.

AdRotate

Eine weitere Perle für Forex Affiliates ist das Plugin AdRotate. Hiermit können Sie bequem Banner auf Ihrer Webseite verwalten. Sie können z.B. in der Sidebar zwei Banner-Plätze zu 125×125 Pixel reservieren und danach 10 verschiedene Banner hochladen. AdRotate wird nun selbständig jeweils zwei der 10 Banner darstellen. Das praktische ist, dass dieses WordPress Plugin auch die Klicks zählen kann. Wenn Sie danach sehen, dass eine Anzeige von einem FX Broker zu weniger Klicks als die andere Anzeige führt, dann können Sie einstellen, dass die Anzeigen seltener oder häufiger angezeigt werden. Diese letzte Funktion lässt sich auch für andere Analysen wie A/B-Tests nutzen. Stellen Sie sich vor, einen Button am Ende Ihres Artikel zum Thema Forex platzieren. Nur: Welchen Text sollen Sie auf den Button schreiben, damit möglichst viele Leute darauf klicken? Erstellen Sie einfach mehrere Buttons und lassen Sie sie mit AdRotate anzeigen. Nachdem einige tausend Besucher auf Ihrer FX Webseite waren, können Sie erste Schlüsse ziehen, welcher Button-Text der Beste sein könnte.