Forex Affiliate Biz

Forex Affiliate im Vergleich zu Poker Affiliate

Wir machen kein Geheimnis daraus, dass das Forex Affiliate Biz Team ursprünglich aus dem Pokerbereich stammt. Wer die letzten Jahre nicht ganz hinterm Mond gelebt hat, wird bemerkt haben, dass Poker ein ganz großes Thema wurde zu Beginn des Jahrtausends. Das hat sich spätenstens 2006 in Deutschland herum gesprochen wo sich Jugendliche lieber zum Pokern getroffen haben als auf Parties zu gehen. Wer 2003 bereits als Affiliate tätig war, konnte ein Vermögen damit verdienen. Heute werden die Zeiten immer härter. Der Markt konsolidiert sich, immer mehr Pokerräume quittieren das Business and die rasanten Wachstumsraten von damals sind natürlich auch passée. Was man sich also an dieser Stelle immer fragt: Welche Alternativen zu Poker habe ich?

Den Poker Affiliates steht zum Glück eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Verfügung. Man sagt, dass man als Poker Affiliate gar keine Probleme hat sich in neuen Nischen und Affiliate Märkten zurecht zu finden. Begründet wird dies damit, dass das Poker Affiliate Geschäft inzwischen zu den härtesten Affiliate Märkten überhaupt zählt und ein Affiliate, der sich dort behaupten und ernsthaft Geld verdienen konnte, wird dies auch in anderen Affiliate Bereichen gelingen. So zum Beispiel bei Forex. Oder ist Forex so unglaublich anders, dass auch ein guter Poker Affiliate keine Chance hat?

Wir denken einmal nicht und sehen es sogar als großen Vorteil Erfahrung als Poker Affiliate gesammelt zu haben. Denn es gibt viele Parallelen und was die Forex Affiliate Programme angeht, so unterscheiden sie sich kaum von den Poker Affiliate Programmen. Die Bezahlung ist ähnlich, die Trader bzw. Spieleranreize ebenso. Die Überwindung ist nicht allzu groß als Poker, oder Casinospieler eine Forex Plattform auszuprobieren.

An dieser Stelle werden wir noch weitere Parallelen zwischen Forex und Poker ziehen und besonders darauf eingehen was ein Forex Affiliate von einem Poker Affiliate lernen kann (und vielleicht auch umgekehrt).